- Beachte (heile, reinige) Deine  Beziehungen (zu Dir und zu allen anderen)

-  Beachte (heile, reinige) das  Milieu in dem Du arbeitest, schläfst , zu Hause bist

-  Beachte das göttliche, das natürliche, die  universelle Weisheit und Ordnung

-  Beachte die Luft,  Dein  Wasser und  Deine  Ernährung

- nutze die Energie der universellen Liebe für Dich, danke dafür - damit stehen Dir alle Entwicklungswege offen.

Entschlüssele die Symbole von Krankheit - damit bist Du auf dem Weg in Dein Wohlfühlen, Deine Gesundheit.

In unserem dualem Leben auf der Erde ist  jede Energie nutzbar - auch wenn sie "negativ" erscheint.

Bewußt-Sein - je mehr Menschen dies
jetzt
sind,
desto
liebevoller und
friedvoller
ist unser
Zusammen-Leben.



Ach ja, ganz wichtig:  .... Natur heilt.
Alles was Du in der Natur  findest, geht mit Dir in Verbindung und heilt Dich, indem es Dir Dein Inneres aufzeigt und Dich aufweckt,  ins laufen bringt und Wunder geschehen lässt.
NEUgierig?

Heile erst  Dich (dein Ego) und dann Deine Umwelt (in immer größer werdenden  Kreisen).
Die Erde hilft  Dir, Dich zu heilen, damit Deine eigene Energie frei fließt...